Feuerwehr Ammensen - zurück zur Startseite

FF Ammensen

Termine der FF

JF Ammensen

Termine der JF

Gruppen

Ausbildung

Ausrüstungen

News & Berichte

Pressespiegel

Nützliches

Galerie

Einsätze

Kontakt

Gästebuch

Mitgliedschaft

Freiwillige Feuerwehr Ammensen

Freiwillige Feuerwehr Ammensen

Die Ausrüstung der Freiwilligen Feuerwehr Ammensen


TSF Mercedes Benz: HOL - AW 112


Illustrationsbild
  • Erstzulassung: 12.06.1990
  • Beladung: Nach Feuerwehrnorm.
  • Zusatzbeladung:
    • 4 Atemschutzgeräte.
    • 4 Atemschutzmasken.
    • 3 Überziehhosen für Atemschutzgeräteträger.
    • 8 Helmlampen für Atemschutzgeräteträger.
    • 3 Handsprechfunkgeräte 2m Band.
    • 1 Atemschutzüberwachungstafel für 3 Atemschutztrupps.
    • 1 Megaphone .
    • Persönliche Schutzausrüstung für 6 Atemschutzgeräteträger. Illustrationsbild Illustrationsbild


Geräteanhänger TECHNIK : HOL - AF 112


Illustrationsbild
  • Erstzulassung: 11.09.2002
  • Beladung:
  • Stromerzeuger, Arbeitsscheinwerfer, Feuerlöscher, Reservekanister, Bindemittel, Streuwagen für Bindemittel, kompl. Zelt ( SG 20 ), Besen, Feuerpatschen, Spaten, Schaufel,Blitzleuchten,Faltsignale, Motorsäge mit Zubehör, 2 Schnittschutzhosen, Kabeltrommel, Auffangbehälter, Tauchpumpe, Standrohr, Hydrantenschlüssel, Handscheinwerfer, Absperrband, Brechstange, Glasmaster, Dreibeinstativ, Wasserbehälter, div. Abdeckplanen. Im Dezember 2015 bekam der Anhänger eine Aussenbeklebung und Sicherheitskennzeichnung. Seit Februar 2016 verfügt der Geräteanhänger Technik auch über eine Rundum LED Innenbeleuchtung sowie eine LED Heckwarneinrichtung. Weiterhin wurden Ladestationen für Handscheinwerfer und Blitzleuten montiert. Der Anhänger verfügt außerdem über eine eigene Stromversorgung an der Einsatzstelle.
  • Illustrationsbild Illustrationsbild Illustrationsbild Illustrationsbild Illustrationsbild Illustrationsbild Illustrationsbild Illustrationsbild


    Transportanhänger: HOL - FA 112


    Illustrationsbild
    • Erstzulassung: 16.07.2003
    • Beladung: keine
    • Dieser Anhänger dient hauptsächlich der Jugendfeuerwehr zur Unterstützung ihrer Veranstaltungen.Im Mai 2016 bekam der Anhänger eine neue Hochplane sowie eine neue Aussenbeschriftung. Bei größeren Schadenslagen kann dieser Anhänger auch zur Unterstützung bei großen Ölspuren eingesetzt werden, indem mit ihm der große Streuwagen sowie größere Mengen Bindemittel an die Schadenslagen zugeführt werden können.Auch bei Hochwasser Einsätzen kam dieser Anhänger zum transport von Sandsäcken bereits zum Einsatz.


    Streugutanhänger


    Illustrationsbild
    • Erhalten: Frühjahr 2005
    • Dient zum Abstreuen größerer umweltschädlicher Flüssigkeiten im Straßenbereich. Eine Heckbeleuchtung wurde im Mai 2016 montiert. Dieser Streuwagen kann zeitnah mit dem Transportanhänger an die Einsatzstellen gebracht werden.


    Tragkraftspritze: TS 8/8


    Illustrationsbild
    • Erhalten: 1989
    • Rosenbauer / Fox 8/8


    Handdruckspritze


    Illustrationsbild
    • Angeschaft: 1875
    • Die funktionstüchtige Handdruckspritze wird bis heute noch für Hochzeiten, sowie festlichen Feuerwehrveranstaltungen von der Wehr eingesetzt.


    Die Persönliche Schutzausrüstung.


    Illustrationsbild
    • Im Feuerwehrhaus befindet sich die Persönliche Schutzausrüstung für die aktiven Kameradinnen und Kameraden. Sie besteht aus einer Einsatzhose, einer Einsatzjacke, Feuerwehrschutzhelm mit Visier und Nackenleder, ein paar Handschuhen sowie Sicherheitsschuhen. Für Atemschutgeräteträger stehen desweieteren Überziehjacken und Hosen, Feuerschutzhauben, Sicherheitsgurte und Helmlampen zur Verfügung.
    (Stand: Mai 2016)
    Freiwillige Feuerwehr Ammensen Freiwillige Feuerwehr AmmensenImpressum